Pharao (02)

Moderator: fabi

Bewertung

passt
0
Keine Stimmen
leichter
0
Keine Stimmen
schwerer
1
100%
 
Abstimmungen insgesamt : 1

Pharao (02)

Beitragvon Stefan13 » 18.02.2005, 23:44

Heiko Queitsch

Bild

Startgriffe:
- Sitzstart an markierten Griffen
Stefan13
 

Beitragvon webmaster » 04.08.2005, 17:55

hatte schon von zwei varianten gehört,wie man das boulder klettert. nun sind zwei neue dazu gekommen, bewertungsvorschlag: 7b(+)
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2064
Registriert: 13.07.2004, 16:48

Beitragvon webmaster » 04.08.2005, 17:55

alice schwarzer schrieb:

Ich hoffe doch, dass die Defloration, äh Deflation nichts mit der Damenbegehung zu tun hat sondern auch berechtigt ist.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2064
Registriert: 13.07.2004, 16:48

Beitragvon webmaster » 04.08.2005, 17:55

hat überhaupt nix mit der damenbegehung zu tun. respekt
ich habe nur gesagt,dass der rob und ich zwei andere varianten geklettert sind und die sind def. nicht 7c. wahrscheinlich wurde hier einfach nicht die leichteste variante gefunden.

zum vergleich empfehle ich folgende boulder:
rampino,bounty,kristallo,hulk, häckisack,tom & jerry.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2064
Registriert: 13.07.2004, 16:48

Beitragvon webmaster » 04.08.2005, 17:56

long john schrieb:

Ich glaub, das ist auch Längenabhängig. Je kleiner der Boulderer , um so kleiner werden die Griffe. Als "langer" kann man ja fast gleich hoch greifen. Da wurde wahrscheinlich bei der Bouldermodellierung nicht dran gedacht. Wär ja auch mal was neues: einen Boulder zu erstellen, bei dem es Lange schwerer haben
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2064
Registriert: 13.07.2004, 16:48


Zurück zu 7b(+) - Frankenjura

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast